SV Nollingen 2 - Herren 2 8:8

SV Nollingen 2 – Herren 2 8:8

Heute durfte unsere Zweite auswärts beim SV Nollingen 2 antreten.

Bereits vorab hatte man Hoffnung auch in Nollingen den ein oder anderen Punkt ergattern zu

können. Diese Hoffnung wurde gleich zu Spielbeginn untermauert, in dem alle drei Doppel gewonnen

werden konnten.

Doch so schnell wie man 3:0 in Führung ging, war dieser Vorsprung wieder dahin. Da die ersten

drei Einzel alle knapp verloren wurden. Nach dem 3:3 ging es in einem offenen Schlagabtausch weiter.

Kein Team konnte sich in den folgenden Einzeln einen Vorteil ergattern und so kam es bei dem Stand

von 7:7 auf die letzten beiden Spiele an.

Das letzte Einzel war an Spannung nicht zu überbieten, doch am Ende konnten sich der Nollinger einen Punkt sichern

und somit das Schlussdoppel etwas entspannter angehen.

Wie am Vortag konnten Dennis und Kai dem Druck im Schlussdoppel standhalten und mit einem knappen 3:2 Sieg

den 8:8 Ausgleich erzielen.

Somit konnte auch im zweiten Spiel an diesem Wochenende ein Punkt eingefahren werden.

Punkte für Hasel: Trefzer D. / Marx (2), Trefzer T. / Kima (1), Raimann / Haider (1), Trefzer T. (1), Marx (1), Raimann (1) Kima (1)

keine Kommentare